Projekte | 18.03.2018

Sachsens schönste Wege erkunden

Autor: Sandy Csisko

XIMA hat für das Sächsisches Ministerium für Umwelt und Landwirtschaft (SMUL) eine Plattform entwickelt, um die schönsten Spaziergänge in Sachsen auf einen Blick digital zu erkunden.

Ein Portal für alle Spaziergänge: Ob auf dem Land, in den Bergen oder in der Stadt

Mit dem Portal www.fruehlingsspaziergang.sachsen.de/ hat unser OpenText Team in Kooperation mit unserer Formular Software XIMA FORMCYCLE ein Portal mit Benutzerkonto-Bereich und Datenbankanbindung entwickelt, womit alle Frühlingsspaziergänge in Sachsen in verschiedenen Kategorien abgebildet werden können.

Veranstalter können sich einen Zugang anlegen, um Frühlingsspaziergänge über ein bereitgestelltes Formular anzumelden. Das SMUL sichtet alle Veranstaltungseinträge und stellt diese nach Prüfung aller Angaben auf der Website zur Verfügung.

Zahlreiche Filtermöglichkeiten für die ideale Strecke

Interessierte Nutzer können nach Region, Streckenlänge, Zeitraum, Barrierefreiheit und weiteren Auswahlmöglichkeiten die passende Route finden.

Sie kennen einen wunderschönen Weg durch die Natur, der kein Geheimtipp bleiben soll? Hier können Veranstalter ein Benutzerkonto anlegen: http://bit.ly/2IhWxIm

Die jeweiligen Spaziergänge können auch für die kommenden Jahre gespeichert oder bearbeitet werden.

Für alle Frühlingsspazier-Routen, die bis Ende Februar 2018 über das bereitgestellte Formular integriert wurden, kann auch ein PDF als Druckversion zum Download genutzt werden. Mehr dazu unter: https://publikationen.sachsen.de/bdb/artikel/11738 

„Mit dem weiterentwickelten Portal können nun alle Veranstalter ihre Spaziergänge jedes Jahr bequem und einfach aktualisieren oder neue Routen anlegen. Wir freuen uns über die Vielzahl an Veranstaltungseinträgen und die sehr positive Resonanz und rege Nutzung unseres Angebots aus der Bevölkerung.“ Matthias Löwig, Internetbeauftragter Sächsisches Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft (SMUL)

 

Headerbild: ©reichdernatur - stock.adobe.com 

 

 

 

Keine Kommentare