Vielfältige Anforderungen von Hochschulen, Universitäten und Forschungseinrichtungen

Komplexe und durch Selbstorganisation geprägte Organisationsstrukturen,  heterogene Technologielandschaften, hohe Erwartungen - Hochschulen, Universitäten und Forschungseinrichtungen haben spezielle Ansprüche. In diesem Spannungsfeld zwischen Partikularinteressen und den Anforderungen der Gesamtorganisation sind einige spannende Lösungen entstanden.

Collaboration und Social Communities mit BuddyPress oder Atlassian Confluence

Die vernetzte Gruppenarbeit von Studenten im Rahmen von Sommerakademien, Mentoringnetzwerken oder Praxisarbeiten unterstützen wir durch Werkzeuge für Community-Building und Collaboration. Die Bildung von Arbeitsgruppen, das gemeinsame Arbeiten an Dokumenten und Wiki-Themen, die Abstimmung von Terminen sowie Aktivitäten innerhalb der Gruppen sind damit auf einfachste Art und Weise möglich. Als Software-Plattformen kommen dabei BuddyPress oder Confluence von Atlassian zum Einsatz.

Flexible Gruppenarbeit auf Basis von Mailinglisten mit Sympa

Sympa ist im universitären Umfeld entstanden und verfügt über wichtige Features für die flexible Verwaltung von Mailinglisten.

Die Software eignet sich mit ihren sehr fein justierbaren Berechtigungseinstellungen z.B. zur vertraulichen Zusammenarbeit und dem Austausch von Dokumenten zwischen einzelnen Forschergruppen in größeren Forschungsprojekten, wie z.B. in Forschungsverbundprojekten. 

Teilnehmermanagement für Seminare

Veranstaltungsmanagement-und kalender

Die Organisation von Veranstaltungen, wie Seminaren, ist ein wesentlicher Bestandteil der Aufgaben von Bildungseinrichtungen und oft komplexer, als auf den ersten Blick erkennbar. Wichtige Features des Teilnehmer- und Veranstaltungsmanagements:

  • Registrierung und Freischaltung eines "Veranstalters" durch einen Berechtigten der Hochschule,
  • Erstellen und Publizieren einer Veranstaltung durch interne oder externe Dozenten,
  • Teilnehmeranmeldung mit Zahlungsfunktion und Zahlungsbestätigung,
  • Warte-und Einladungslisten,
  • E-Mail-Reminder,
  • Blacklists für säumige Teilnehmer.

Screens des Teilnehmermanagements

Veranstaltungsaktionsmenü
Veranstaltungsmeldung
Veranstaltungsteilnehmerverwaltung
Veranstaltungsteilnehmer entfernen
Veranstaltungswarteliste
Veranstaltungszentraladministration

Die verschiedenen Oberflächen sind durchgängig responsive umgesetzt. Somit ist das Verwalten von Veranstaltungen sowie die Anmeldung von Teilnehmern bequem von unterwegs per Smartphone oder Tablet möglich.  Die Einbindung ist in verschiedene CMS möglich, standardmäßig wird der Kalender über eine TYPO3-Extension ausgeliefert.