XIMA Logo
XIMA Logo

Menü

Kontakt

XIMA MEDIA GmbH
Sudhausweg 9
01099 Dresden
Anfahrt

Tel: +49 351 81050 0
Fax: +49 351 81050 20
kontakt@xima.de

OpenText Web Site Management

Smart Edit

Die Erstellung, Kontrolle, Verwaltung und Archivierung von Web-Inhalten aus unterschiedlichen Quellen in beliebig vielen Sprachen ist mit OpenText Web Site Management (OpenText WSM) so einfach, wie in fast keinem anderen Web Content Management System.

Leistungsfähige Redaktionsprozesse und hohe Performance

Eine große Stärke von OpenText - ehemals RedDot - WSM liegt in den klassischen Redaktionsprozessen. Die Staging-Architektur garantiert ein Höchstmaß an Sicherheit bei mehrstufigen Freigabeprozessen und Übersetzungsworkflows, sowie Rechtssicherheit durch jederzeit verfügbare Versionen der Webseite. Aus diesem Systemaufbau resultiert auch ein sehr performantes Verhalten der Webseite, weil statische Webseiten publiziert werden. Redakteure und Besucher der Seite greifen in diesem Szenario auf unterschiedliche Server zu.

Ausgewählte Features:

  • Redaktionsoberfläche "Smart Edit"
  • professionelles Asset-Management
  • Rollen, Rechte und Workflowkonzept
  • Staging System für mehr Sicherheit und Stabilität
  • Mandantenfähigkeit
  • Content in beliebigen Sprachen und Projektvarianten

Plug-ins für OpenText WSM

Ob frei verfügbare, mitgelieferte oder kommerzielle Plug-ins, wir nutzen verschiedenste Module für die optimale Umsetzung unserer Projekte.

Diese sechs Plug-ins sind  in den vergangenen Jahren für OpenText im Hause XIMA entstanden. 

Master-Child Suite

Mit zahlreichen OpenText-Projekten entstehen neue Herausforderungen für Projektinhaber. Das Plug-In „Master-Child Suite“ hilft dabei, die Administrationsaufwände erheblich zu verringern.

Automatische Bildoptimierung

Dieses Plug-In hilft bei der automatisierten Optimierung, Kompression und Versionierung von Bildern und montierten Infografiken innerhalb eines Projektes  - ohne Qualitätsverlust.

Multiple Sites

Schnell und effizient kann mit diesem Plug-In die Navigationsstruktur um mehrere Seiten gleichzeitig erweitert werden. Alle Seitennamen können in einer Bearbeitungsmaske bearbeitet, sortiert und entfernt werden.

Bildergalerie Manager

Redakteuren wird eine einfache und effiziente Möglichkeit geboten, beliebiges Bildmaterial per Drag & Drop innerhalb von OpenText-Bildergalerien zu integrieren und dessen Meta-Informationen zu bearbeiten.

Multi-File Upload

Die Integration von Dateien ist im CMS mit einer Vielzahl an Maus-Klicks verbunden. Dieses Plug-in erleichtert die Usability. Der Redakteur kann einfach per Drag & Drop die gewünschten Dateien auswählen und hochladen.

Videointegration

Einfache Integration von Videos aus verschiedenen Quellen mit einem Klick in einer intuitiven Oberfläche. Dieses Plug-in (Custom Content Element) bietet verschiede Filter, Sucheinstellungen sowie eine nahtlose Integration in SmartEdit und SmartTree.

OpenText Expertise seit 2002

Wir sind mit unseren zertifizierten XIMA Mitarbeitern ein langjähriger Partner der OpenText Corporation und aktives Mitglied der OpenText Usergroup.

OpenText Website Management

OpenText Usergroup

OpenText Partnership

Schulungen auf Basis des Sachsen-Styleguides

Für Kunden aus der sächsischen Landesverwaltung bieten wir für den Umgang mit OpenText-Projekten, auf Basis des sächsischen Styleguides, verschiedene Schulungen an. Diese führen wir in kleinen Gruppen bei uns im Haus durch oder bei unserem Partner im Fortbildungszentrum der Hochschule Meißen.

Für Fragen zu unseren Schulungsangeboten und Buchungsanfragen melden Sie sich einfach unter: kontakt@xima.de oder telefonisch unter +49 351 81050 0.

Teilnehmerkreis

Online-Redakteure und verantwortliche Leiter für Online-Kommunikation in den Behörden mit keinen oder nur wenigen OpenText WSM Vorkenntnissen

Ziele

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollen

  • das OpenText WSM kennenlernen,
  • eine Übersicht des Sachsen Styleguide erhalten und
  • für die redaktionelle Arbeit mit dem System gerüstet sein.

Inhalte

  • Allgemeines: OpenText, das zCMS, der neue Sachsen-Styleguide, Redaktionsoberfläche
  • Redaktionieren: wichtigste Templates; Überschrift + Bild oder Bilderslider + Textabsatz; Marginalbox mit Kontaktdaten; kommentierbare Verweisliste (interner, externer und Download-Link)
  • selbständiges Arbeiten: Zeit für die Redakteure zu probieren, testen und Fragen zu stellen

Teilnehmerkreis

Erfahrene Redakteure oder Redakteure mit absolvierter Grundlagenschulung

Ziele

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollen

  • ein vertieftes Kennenlernen des OpenText CMS erfahren,
  • den Sachsen Styleguide bei der Erstellung von Seiten nutzen können und
  • selbständig redaktionelle Arbeit mit dem System erledigen können.

Inhalte

  • Neuerungen für Redakteure, Seiteneinstellungen, SEO
  • Redaktionieren: Kachelbildergalerie erstellen, YouTube Videos einbinden, Facebook Kanäle und Twitter Kanäle einbinden, Arbeiten mit den Inhaltsspalten, kommentierbare Verweisliste (als Wiederholung), Akkordeon erstellen, Teaserübersicht mit Archiv (Zweck, Erstellung, Pflege)
  • selbständiges Arbeiten: Zeit für die Redakteure zu probieren, testen und Fragen zu stellen

Teilnehmerkreis

Erfahrene Redakteure oder Redakteure mit absolvierter Vertiefungsschulung

Ziele

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollen gemeinsam an konkreten Problemen der Teilnehmer arbeiten.

Inhalte

  • Projekte der Workshop-Teilnehmer: Besprechung der Probleme der Workshop-Teilnehmer 
  • Schwachstellen des Projektes erkennen (SEO, Barrierefreiheit, Datenschutz)
  • Verwendung neuer Komponenten, Vor- und Nachteile 
  • Publizierungsberichte analysieren und verstehen; gemeinsam Verbesserungen erarbeiten
  • gemeinsam erarbeitete inhaltliche Änderungen am Projekt durchführen
  • Zeit für die Redakteure zum Probieren, Testen und zum Fragen stellen
  • Besprechung und Anpassung von Projektberechtigungen, Workflows und Publizierungseinstellungen

Teilnehmerkreis

Erfahrene Administratoren, Systembetreuer und Entwickler

Ziele

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollen gemeinsam an konkreten Problemen der Teilnehmer arbeiten.

Inhalte

  • Smart Tree und Server Manager allgemein
  • Benutzer und Gruppen Verwaltung
  • Anbindung an verschiedene Benutzerkontensysteme (AD, LDAP)
  • Asset Manager Konfiguration und Wartung
  • Master-Child Projekte inkl. geteilte Assets
  • Sprachvarianten und Projektvarianten
  • Berechtigungspakte
  • Publizierungseinstellungen (Ziele, Pakte und Ordner)
  • Anbindung von Datenbanken
  • Templateentwicklung allgemein und Active Templates (PHP, .NET oder ASP in Templates)
  • Anbindung von bestehenden Plug-Ins
  • CMS Installation, Konfiguration und Migration in neue Versionen
  • Performanceanalyse inkl. Verbesserungsvorschläge

Ansprechpartner

Stefan Renneke

Teamleitung OpenText CMS