XIMA Logo
XIMA Logo

Menü

Kontakt

XIMA MEDIA GmbH
Sudhausweg 9
01099 Dresden
Anfahrt

Tel: +49 351 81050 0
Fax: +49 351 81050 20
kontakt@xima.de

Launch der hybriden App "Deutsche Weine"

Deutsches Weininstitut

Kunde

Deutsches Weininstitut

Branche

Tourismus

Zeitraum

März 2019 - September 2020

Websites

Intro

Was ist Weinstein? Welcher Wein wird in meiner Umgebung angebaut? Wer bietet virtuelle Weinproben an? Zur Beantwortung dieser Fragen bietet das Deutsche Weininstitut zusätzlich zum Wissensfundus auf deutscheweine.de nun auch die „Deutsche Weine“ App an.

Willkommen in den besten Lagen

Gemeinsam mit dem Deutschen Weininstitut ist XIMA 2019 in die strategische Planung und Neukonzeption einer App gestartet. Ausgehend von einer umfangreichen Nutzeranalyse und Konzeption, über Design und einem Prototyp bis hin zum finalen Livegang der App wurde durch XIMA der gesamten Prozess begleitet und geführt.

 

Explorativ und individualisierbar durch die Welt der deutschen Weine

Im Fokus der App steht die Wissensvermittlung über die Welt der deutschen Weine. Der Nutzer wird explorativ durch die verschiedenen Themenbereiche der App geleitet: Von Weinwissen zu touristischen Weinorten bis hin zu tagesaktuellen Events bekommt er vielseitige Informationen und Fakten auf spielerische Art präsentiert. Durch eine Abfrage persönlicher Vorlieben kann sich der Nutzer ein Profil erstellen und bekommt an vielen Stellen in der App für ihn zugeschnittene Inhalte angezeigt: Events und Winzer in seiner Nähe, touristische Ziele in der Umgebung sowie Rezepte und Rebsorten, die zu seinem Geschmack passen. Der Nutzer kann Inhalte favorisieren und sich so beispielsweise Rezepte, Rebsorten oder bestimmte Themenschwerpunkte setzen.

Dynamische Inhalte in Hybrider App

Die hybride App basiert auf dem OpenSource Framework Apache Cordova: Sie wird dadurch vom Endgerät als native App verstanden, kann entsprechend auf Funktionen des Endgeräts zugreifen, arbeitet aber mit einer WebView, in der eine Web App läuft. In ihrer Gesamtheit ist sie als Single Page Application (SPA) konzipiert und mit Webpack Encore und Vue.js umgesetzt.

Die Inhalte werden in einer Symfony Datenbank als Headless CMS verwaltet und über die REST-API dynamisch in die Module der App ausgespielt. Die Redaktion kann so Inhalte bearbeiten und sofort in der App darstellen. Durch die Verwendung von Highlight-Tags kann der Redakteur Highlights in den entsprechenden Teasermodulen ausspielen lassen und so seine redaktionellen Themenschwerpunkte setzen.

Das Besondere an der App  ist, dass Inhalte problemlos von uns selbst über das Backend erweitert und geändert, saisonale Themen oder Kampagneninhalte jederzeit in den Vordergrund gestellt werden können. Die Änderungen sind unmittelbar verfügbar, quasi in Echtzeit. Das Design und die intuitive Nutzerführung kommen hervorragend an. Die Resonanz ist überwältigend: Positives Feedback von allen Seiten und überwiegend sehr gute Bewertungen sorgen für große Zufriedenheit,

Ressort Onlinekommunikation

Installationen in 3 Monaten

3.000

Datensätze zu Weinwissen und -tourismus

300

eingetragene Weinerzeuger

2.500

Sterne-Bewertung der App

4,5 / 5

Ansprechpartnerin